Betreuung der Schüler/innen am Nachmittag

In der NMS Gols wird die schulische Tagesbetreuung (Lernzeiten und Freizeitstunden) mit frischgekochtem Mittagessen angeboten.

Die Schüler/innen können unter Aufsicht einer Lehrperson die Hausübung erledigen und lernen. Der Freizeitteil wird ebenso von den PädagogInnen gestaltet.

Informationen zur Nachmittagsbetreuung

Die Anmeldung zur schulischen Tagesbetreuung für das kommende Schuljahr erfolgt immer bereits zu Beginn des 2. Semesters des aktuellen Schuljahres. Das ist nur eine Vorerhebung. Zu Schulbeginn kann sich die Anmeldung noch ändern.

Vorläufige Anmeldung zur Tagesbetreuung für das kommende Schuljahr

 

Nach dem frischgekochten Mittagessen verbringen die Tagesheimschüler/innen ihre Mittagspause an der frischen Luft.
Dir.in Petra Beck